Referenzdetails

1639_01_Aerial_010.jpg

Umbau Bundeswehrgebäude zu einem Hotel, Flensburg/Sonwik

Auftraggeber
James B.O.N.E GmbH & Co.KG

Projektbeschreibung
Umbau eines Bundeswehrgebäudes zu einem 4-Sterne plus-Hotel mit angrenzendem Spa-Neubau, teilklimatisiert, 74 Gästezimmern verteilt auf vier Geschosse, große und offene Showküchen, Tagungsräumen, einem Weinkeller und einem Kinoraum, großer Eingangs-/ Empfangshalle.
BGF des Bestandsgebäudes: 2.600m², BGF des Spa-Neubaus: 660 m²

Leistungsumfang / Anlagengruppen
HOAI Leistungsphasen 1 - 8 / 1 - 8

Zurück